Bild, das zur Bewerbung eingereicht wurde

RSV Hochschwarzwald e.V.

Für die Pflege unseres Mountainbike Pacours an der Hochfirstschanze benötigen wir neue Gerätschaften, dass wir auch in Zukunft den Pacour in einem Top Zustand pflegen können.

Dank der Rothaus-Flaschengeld-Community ist es uns in den letzten Jahren gelungen ein Teil der Kosten für die startende Errichtung des Mountainbike Parcours und des dazugehörigen Lagerplatzes an der Hochfirstschanze zu finanzieren.

Wir benötigen eure Unterstützung, um unseren Mountainbike-Parkour zu erweitern und zu verbessern. Konkret benötigen wir Geld für neue Gerätschaften, die es uns ermöglichen, unseren Parkour für Mountainbike-Fahrer und -Fahrerinnen noch attraktiver und herausfordernder zu gestalten. Mit neuen Gerätschaften wie Motorsäge, Äxte, Rechen, Schaufeln usw. können wir neue Sprungrampen, Steilkurven, technischen Hindernissen und anderen Elementen für unseren Parkour abwechslungsreicher und anspruchsvoller erweitern.
Mit dem Kauf neuer Gerätschaften können wir sicherstellen, dass unsere Mountainbike-Strecke immer den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht und immer auf dem neuesten Stand ist.

Um unsere Vision umzusetzen, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Jeder Beitrag, den ihr leistet, hilft uns, unseren Mountainbike-Parkour zu verbessern und unseren Sport noch aufregender und anspruchsvoller zu gestalten.

Wir danken euch im Voraus für eure Unterstützung und freuen uns darauf, euch bald auf unserem erweiterten und verbesserten Mountainbike-Parkour als Fahrer oder Zuschauer zu sehen!

Euer RSV Hochschwarzwald aus Titisee-Neustadt

1801 Punkte von 7500 Punkten erreicht
29 Unterstützer
0 Tage bis zum Projektende am 30.12.2023
Zur Website der Organisation

Folge RSV Hochschwarzwald e.V. auf Social Media

Weitere Spenden für Projekte und Organisationen

Zur Übersicht
2023

TSV Ettlingen e.V.

Nach dem zwei Jahre lahmgelegten Sportbetrieb galt es den entstandenen Funktionsmangel aufzuholen, um physische und psychische Folgen zu vermeiden. 109 Neumitglieder ab dem Neustart nach den Sommerferien 2021 und sage und schreibe 170 Neue in 2022 – davon mehr als zweidrittel unter 18 Jahren - haben unsere lebenslangen Sportangebote gegen einen sozialverträglichen Beitrag überzeugt.

mehr zum Projekt
10000 von 10000 Punkten (100%)
2021

DLRG Waldshut-Tiengen e.V.

Hier könnt Ihr mit Eurer Spende Leben retten, denn wir bilden Lebensretter(m/w/d) aus

mehr zum Projekt
12500 von 12500 Punkten (100%)
2023

Narrenzunft Schluchseeglunki 1962 e.V.

Kauf Küchenausstattung für die Fasnet

mehr zum Projekt
10000 von 10000 Punkten (100%)